Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:
Katja Stuff
Tel.: 02261 87 2412

Ressortleitung:
Jochen Diegel
Tel.: 02261 87 2313

Fachbereichsleitung:
Uwe Winheller
Tel.: 02261 87 1323


Image Image


Architekt / Architektin oder Ingenieur / Ingenieurin (m/w/d) für die Bauordnung

Willkommen bei der Stadt Gummersbach, inmitten des Bergischen Landes. Wir verstehen uns als Wirtschaftsmittelpunkt und Dienstleistungszentrum in der Region. Mit über 50.000 Gummersbacherinnen und Gummersbachern sowie unseren mehr als 650 Mitarbeitenden wachsen und entwickeln wir uns Tag für Tag weiter.

In unserem Fachbereich "Stadtplanung, Verkehr und Bauordnung" ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o. g. Stelle in Vollzeit zu besetzen. Eine Besetzung in Teilzeit ist möglich, setzt jedoch eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus.

Unser 14-köpfiges Team der Bauordnung besteht aus Ingenieuren, Handwerksmeistern und Verwaltungskräften (m/w/d). Gemeinsam begleiten wir von der Anfangsplanung über die Baugenehmigung bis zur Fertigstellung rechtlich, aber auch gestalterisch sämtliche Bauvorhaben im Stadtgebiet. Zu den ca. 250 Bauvorhaben im Jahr gehören u. a. Carports, Wohnanlagen sowie gewerblich genutzte Gebäude.

Als zukünftiges Teammitglied übernehmen Sie die bau- und planungsrechtliche Verantwortung über die korrekte Ausführung sämtlicher Bauvorhaben in Ihrem zugeordneten Stadtbezirk. Dabei steuern und koordinieren Sie eigenverantwortlich Genehmigungsprozesse und setzen Ihre Entscheidungskompetenz zielführend ein.

Das vielfältige Aufgabengebiet umfasst weiterhin u. a.:
    • die Beratung von Architekten, Fachplanern, Bauherren und Investoren (m/w/d)
    • die Prüfung und Bearbeitung von Bauanträgen sowie Vorgängen auf Einhaltung des geltenden Planungs-, Bauordnungs- und Baunebenrechts
    • die Prüfung des vorbeugenden Brandschutzes und von Brandschutzkonzepten
    • die Durchführung von Bauüberwachungen und Bauzustandsbesichtigungen

Das bringen Sie mit:
    • erfolgreich abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (Bachelor/Master/Diplom) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen bzw. vergleichbar, oder
    • Befähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 im bautechnischen Dienst
    • anwendungssichere EDV-Kenntnisse, insbesondere in den gängigen Office- und fachspezifischen Softwareprogrammen
    • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke, gegen Kostenerstattung nach dem Landesreisekostengesetz zur Verfügung zu stellen

Das macht Sie stark:
    • Berufserfahrung in Bauantragsstellung, Bauausführung und Baurecht
    • Selbstständigkeit, strukturierte Arbeitsweise und eigenverantwortliches Handeln
    • Verhandlungsgeschick sowie ein gutes und schnelles Urteilsvermögen
    • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
    • Freude an der Arbeit und dem Austausch im Team
    • digitale Affinität, Kreativität sowie Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen:
    • einen krisensicheren Arbeitsplatz mit einem sicheren Gehalt
    • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. eine Besoldung nach A 11 LBesO
    • eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskassen für Beschäftigte
    • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • ein sehr gutes Arbeitsklima im Kreis motivierter sowie engagierter Kolleginnen und Kollegen
    • eine zielgerichtete und umfassende Einarbeitung
    • flexible Arbeitszeit mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung
    • attraktive Angebote im Bereich des Gesundheitsmanagements (z. B. Zuschüsse für die Mitgliedschaft in einem Sportstudio, hausinterne Gesundheitskurse, Bikeleasing für Beschäftigte)
    • tägliches Angebot einer Auswahl an frisch zubereiteten Speisen (mindestens ein vegetarisches Menü) in unserer Kantine

Die Gleichstellung aller Beschäftigten ist uns wichtig. Daher begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität. 

Haben Sie Lust unser Team zu verstärken und mit uns "Gummersbach für alle" zu gestalten?


Dann freuen wir uns bis zum 13.04.2024 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung