Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:
Margot Crummenerl
Tel.: 02261 872411

Fachbereich:
Technischer Leiter
Christopher Seybold
Tel.: 02261 9107332

Image Image


Techniker oder Diplom-Ingenieur (m/w/d)
Technische Sachbearbeitung
Wasserversorgung / Abwasserentsorgung

Die Stadt Gummersbach ist Zentrum und Kreisstadt des Oberbergischen Kreises, Kultur- und Wirtschaftsmittelpunkt, Einkaufs­stadt und Dienstleistungszentrum der Region. Sie bietet in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Bergischen Landes einen hohen Lebens- und Freizeitwert. Die Stadtverwaltung mit ihren rund 600 Beschäftigten versteht sich als Dienstleisterin für die rund 52.000 Einwohner.

Im Fachbereich 12 Stadtwerke, Ressort 12.2 Technik, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Stelle unbefristet zu besetzen. 
Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die aber auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann, sofern eine durchgängige Besetzung sichergestellt wird.

Aufgabengebiet:
  • Selbstständige tiefbautechnische Prüfung, Beurteilung u. Stellungnahme zu Bauanträgen u. Bauvoranfragen im Bereich Wasser und Abwasser
  • Eigenverantwortliche Bauberatung von Kunden, Bauherren, Bauunternehmen u. Architekten im Bereich Abwasser und Wasser
  • Eigenverantwortliche Prüfung, Verwaltung und Freigabe von
    Wasserhausanschluss-Anträgen
  • Erteilung von Genehmigungen für Kanalanschlussleitungen sowie Prüfung des regelwerkskonformen Leitungsbaus
  • Eigenverantwortliche wasserwirtschaftliche Stellungnahmen an die UWB zu Genehmigungen und Anträgen nach dem LWG
  • Selbstständige Prüfung und Freigabe der Abwasserüberlassungspflicht bei Niederschlagswasser
  • Feststellung von Abwassermissständen auf Privatgrundstücken und Mitwirkung bei der Durchsetzung von Sanierungsbescheiden
  • Mitwirkung bei Erschließungsanträgen, Straßenaufbruchgenehmigungen
    Selbstständige Prüfung und Verwaltung von Teilunngsgenehmigungen
  • Bearbeitungen von Statistiken
    Selbstständige Fördergeldrecherche sowie Fördergeldbeantragung

Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) des Bauingenieurswesens oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Bautechnik mit dem Schwerpunkt Tiefbau bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Die Wahrnehmung der Aufgaben erfordert selbständiges Arbeiten, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Teamfähigkeit. Darüber hinaus ist ein kompetentes und sicheres Auftreten erforderlich. Rechtssicherheit durch gute Kenntnisse der anzuwendenden gesetzlichen Vorgaben bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen.
  • Anwendungssichere PC-Kenntnisse (insbesondere MS-Office)
  • Besitz der Führerscheinklasse B und die Bereitschaft, den privaten PKW unter Vergütung entstandener Kosten einzusetzen.

Eine Eingruppierung richtet sich nach dem Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und kann ab der Entgeltgruppe 9 b bis in die Entgeltgruppe 11 TVöD erfolgen.

Es erwarten Sie...
  • eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • ein freundliches und motiviertes Team
  • flexible Arbeitszeit
  • betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgungskasse)

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechtes oder der sexuellen Identität.
Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Gleiches gilt für Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen.


Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
Dann freuen wir uns bis spätestens zum 30.06.2021 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung