Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:

Anke Urspruch

Tel.: 02261 87 1411

Fachbereichsleiterin:

Sarah Hedfeld

Tel.: 02261 87 1217

Image Image


Ressortleitung (m/w/d) Verwaltung Jugendhilfe

Willkommen bei der Stadt Gummersbach, inmitten des Bergischen Landes. Wir verstehen uns als Wirtschaftsmittelpunkt und Dienstleistungszentrum in der Region. Mit über 50.000 Gummersbacherinnen und Gummersbachern sowie unseren rund 700 Mitarbeitenden wachsen und entwickeln wir uns Tag für Tag weiter. Sie haben Lust unser Team zu verstärken und mit uns "Gummersbach für alle" zu gestalten?

Im Fachbereich 10 Jugend und Familie, Ressort 10.1 Verwaltung Jugendhilfe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Stelle unbefristet zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, eine Besetzung in Teilzeit ist aufgabenorientiert möglich.

Das vielfältige Aufgabengebiet umfasst u.a.:
    • Leitung des Ressorts, Fach- und Dienstaufsicht über 14 Mitarbeiter*innen
    • Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten
    • Koordinierung sachgebiets- und ressortübergreifender Zusammenarbeit
    • Entgeltverhandlungen und -vereinbarungen mit freien Trägern der Jugendhilfe
    • Systemadministration der im Ressort eingesetzten Jugendamtssoftware
    • Haushaltsverantwortlichkeit für die Ressorts 10.1 und 10.2 (Haushaltsplanung, - ausführung und -überwachung)
    • Controllingtätigkeiten (Erhebung und Aufbereitung relevanter Daten zur zielorientierten Führung, Pflege und Weiterentwicklung des vorhandenen Datenbestandes)
    • Erstellen bzw. Mitwirken bei den amtlichen Statistiken

Das bringen Sie mit:
    • Befähigung für die Laufbahngruppe 2.1 des allgemeinen Verwaltungsdienstes, der Deutschen Rentenversicherung, in der Finanzverwaltung als Diplom-Finanzwirt/in oder des Justizdienstes als Diplom-Rechtspfleger/in (FH) oder
    • Abschluss des Verwaltungslehrgangs II oder
    • Abschluss eines Hochschulstudiums in den Studienfächern Rechtswissenschaft oder Wirtschaftsrecht als Hauptfach mit dem Abschluss Staatsexamen, Bachelor oder Master of Laws oder als Diplom-Jurist/in

Das macht Sie stark:
    • Fähigkeit zur zielorientierten Führung von Mitarbeiter*innen
    • mehrjährige einschlägige Berufserfahrung auf verschiedenen Stellen ist wünschenswert
    • Selbständigkeit und Entscheidungsfreude
    • strukturierte Arbeitsweise, Hands-On-Mentalität sowie Proaktivität
    • Fähigkeit, sich schnell in neue und komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
    • Begeisterungsfähigkeit gepaart mit ausgeprägter Kommunikationsstärke
    • Freude an der Arbeit und dem Austausch im Team
    • digitale Affinität, Kreativität sowie Dienstleistungsorientierung
    • wirtschaftliches Verständnis
    • einschlägige Erfahrungen in der Kinder- und Jugendhilfe

Wir bieten:
    • einen krisensicheren Arbeitsplatz mit einem sicheren Gehalt
    • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. eine Besoldung nach A 12 LBesO
    • eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskassen für Beschäftigte
    • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • zielgerichtete Entwicklung in der Führungsarbeit durch ein neu aufgelegtes Fortbildungsprogramm
    • flexible Arbeitszeit mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • aufgabenorientiertes Arbeiten im Homeoffice
    • Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung
    • attraktive Angebote im Bereich des Gesundheitsmanagements (z. B. Zuschüsse für die Mitgliedschaft in einem Sportstudio, hausinterne Gesundheitskurse)
    • tägliches Angebot einer Auswahl an frisch zubereiteten Speisen (mindestens ein vegetarisches Menü) in unserer Kantine

Die Gleichstellung aller Beschäftigten ist uns wichtig. Daher begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns bis zum 05.07.2024 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal sowie auf ein für den 25.07.2024 vorgesehenes Vorstellungsgespräch.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung