Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:
Frau Anke Urspruch
Tel.: 02261 87- 2411

Fachbereich:
Herr Frank Hüttebreucker, Fachbereichsleiter Schule und Sport 
Tel.: 02261 87-1608

Image Image


IT-Administrator (m/w/d)
Aufgabenbereich Digitalisierung der Schulen

Die Stadt Gummersbach ist Zentrum und Kreisstadt des Oberbergischen Kreises, Kultur- und Wirtschaftsmittelpunkt, Einkaufs­stadt und Dienstleistungszentrum der Region. Sie bietet in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Bergischen Landes einen hohen Lebens- und Freizeitwert. Die Stadtverwaltung mit ihren rund 600 Beschäftigten versteht sich als Dienstleisterin für die rund 52.000 Einwohner.

Im Fachbereich 11 Schule und Sport ist  zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Stelle zu besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die jedoch auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden kann. In diesem Fall wird die Bereitschaft erwartet, sich hinsichtlich der Arbeitszeitgestaltung den Erfordernissen des Arbeitsplatzes anzupassen.

Die Einstellung erfolgt befristet für drei Jahre.

Aufgabenbereich:
  • Planung, Wartung und Administration der Schul- und Verwaltungsnetze aller städtischen Grund- und weiterführenden Schulen 
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung der kontinuierlichen Systemverfügbarkeit und Netzwerkinfrastruktur
  • Analyse, Klassifizierung und Behebung von Störungen
  • Beratung, Unterstützung und Weiterbildung des Lehrpersonals u.a. zu dem Schulnetzwerk, der Administration  schulischer Soft- und Hardware oder bei der Anwendung von digitalen Medien im Unterricht. Hierzu zählt auch die Begleitung von Unterrichtsstunden.
  • Mitgestaltung von technisch-pädagogischen Konzepten im Rahmen der digitalen Entwicklung der Schulen

Anforderungsprofil:
  • abgeschlossenes Fachhochschul- bzw. Bachelorstudium im Bereich Informatik/Verwaltungsinformatik oder eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker(m/w/d) bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse in Hardware- und Softwareinstallation
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Management von (schulischen) Netzwerken
  • Kenntnisse in Microsoft Client und Server-Betriebssystem
  • Grundkenntnisse bei gängigen Android- und iOs- Betriebssystemen
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungen
  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, den privaten PKW für dienstliche Zwecke zu nutzen. Eine Kostenerstattung erfolgt nach dem Landesreisekostengesetz.
    Wir bieten Ihnen ein vielseitiges Aufgabengebiet und einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes, wie z.B. eine betriebliche Altersversorgung. Darüber hinaus erwarten Sie eine / ein...
  • flexible Arbeitszeit
  • Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TVöD.

    Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität.
    Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Gleiches gleicht für Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt?
    Dann freuen wir uns bis zum 10.05.2021 auf Ihre Bewerbung über unser Online

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung