Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:
Margot Crummenerl
Tel.: 02261 / 87-1411

Fachbereich:
Leiter Arndt Reichold
Tel.: 02261 / 87-1577
Ressortleiter 
Theo Steffgen
Tel.: 02261 / 87-1538

Image Image


Dipl.-Ing. / Bachelor (m/w/d)
Aufgabenbereich Gebäudekataster

Die Stadt Gummersbach ist Zentrum und Kreisstadt des Oberbergischen Kreises, Kultur- und Wirtschaftsmittelpunkt, Einkaufs­stadt und Dienstleistungszentrum der Region. Sie bietet in der landschaftlich reizvollen Umgebung des Bergischen Landes einen hohen Lebens- und Freizeitwert. Die Stadtverwaltung mit ihren rund 600 Beschäftigten versteht sich als Dienstleisterin für die rund 52.000 Einwohner.

Im Fachbereich Gebäudewirtschaft ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die o.g. Stelle in  Teilzeit unbefristet mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden zu besetzen.

Aufgabenbereich:
  • Erfassung städtischer Immobilien in CAD und Einpflege in das Computer-Aided Facility-Management (CAFM) System
  • Erstellung von Raumbüchern, Prüf- und Wartungsplänen technischer Gebäudeanlagen
  • Überarbeitung, Erweiterung und Fortführung von Bestandsdaten
  • Raummanagement in Verwaltungsgebäuden
  • Beauftragung von Handwerkern/Dienstleistern inkl. entsprechender Ausschreibung im Rahmen des Umzugsmanagements
  • Administrative Verwaltung des elektronischen Schließsystems im Rathaus

Anforderungsprofil:
  • Studium (Dipl.-Ing./FH, Bachelor) Bauingenieurwesen Fachrichtung Hochbau, Architektur oder Facility-Management/Techn. Gebäudemanagement bzw. eine vergleichbare Qualifikation 
  • Kenntnisse im Bereich der VOB und VOL  bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • bauspezifisches Fachwissen (z.B. Bauordnungsrecht, Arbeitsstättenverordnung) wäre wünschenswert 
  • anwendungssichere PC-Kenntnisse, insbesondere CAFM, CAD
  • Eigeninitiative, Engagement, Verhandlungsgeschick, Teamfähigkeit sowie ein sicheres und freundliches Auftreten
  • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft, einen im Privatbesitz befindlichen PKW für dienstliche Zwecke einzusetzen
  • ein Wohnsitz in Gummersbach bzw. der Umgebung ist wünschenswert

Wir bieten Ihnen...
  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • betriebliche Altersversorgung für Beschäftigte (Zusatzversorgungskasse)
  • gleitende Arbeitszeit

Die Wertigkeit der Stelle richtet sich nach der Entgeltgruppe 10 TVöD.

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität. Bewerbungen von Schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung besonders berücksichtigt. 

Haben wir Ihr Interesse geweckt ?
Dann freuen wir uns bis spätestens zum 31.08.2020 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung