Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice:

Maike Löwen
Tel.: 02261 87 2411

Katja Stuff
Tel.: 02261 87 2412


Fachbereichsleiter:

Marc Böhnke
Tel.: 02261 87 1572

Image Image


Technischer Sachbearbeiter / Technische Sachbearbeiterin (m/w/d) Gebäudeautomation

Willkommen bei der Stadt Gummersbach, inmitten des Bergischen Landes. Wir verstehen uns als Wirtschaftsmittelpunkt und Dienstleistungszentrum in der Region. Mit über 50.000 Gummersbacherinnen und Gummersbachern sowie unseren rund 650 Mitarbeitenden wachsen und entwickeln wir uns Tag für Tag weiter. Sie haben Lust unser Team zu verstärken und mit uns "Gummersbach für alle" zu gestalten?

In unserem neuen Fachbereich Gebäudemanagement ist im Ressort "Technisches Gebäudemanagement" zum nächstmöglichen Zeitpunkt die oben genannte Stelle unbefristet in Vollzeit  zu besetzen. Eine Besetzung in Teilzeit ist möglich, setzt aber eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus.

Das vielfältige Aufgabengebiet umfasst u.a.:
    • Aufbau und Betreuung einer Gebäudeautomation
    • Ausschreibung, Begleitung und Überwachung von Projektmaßnahmen (z. B. Energieeinsparcontracting)
    • Programmierung und Administration der Gebäudeleittechnik und Störungsbeseitigung
    • Ermittlung von Potenzialen und Optimierung der Regelungsanlagen
    • Einweisung und Schulung von Betriebspersonal

Das bringen Sie mit:
    • Elektrotechniker (m/w/d) Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik  oder staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) Fachrichtung Gebäude- systemtechnik oder eine vergleichbare Qualifikation, die der Ausübung der Tätigkeit dienlich ist
    • fundierte Fachkenntnisse im Energiemanagement und einschlägige Berufserfahrung
    • Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft den privaten PKW für dienstliche Zwecke gegen Kostenerstattung nach dem Landesreisekostengesetz einzusetzen
    • Kenntnisse im Bussystem & KNX

Das macht Sie stark:
    • Erfahrung mit Sensortechnik
    • anwendungssicherer Umgang mit den gängigen fachspezifischen Software- und Office-Programmen
    • strukturierte Arbeitsweise, Hands-On-Mentalität sowie Proaktivität
    • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
    • Freude an der Arbeit und dem Austausch im Team

Wir bieten:
    • einen krisensicheren Arbeitsplatz mit einem sicheren Gehalt
    • eine Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD
    • eine zusätzliche Betriebsrente der Rheinischen Versorgungskassen
    • Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • flexible Arbeitszeit mit Vereinbarkeit von Beruf und Familie
    • aufgabenorientiertes Arbeiten im Homeoffice
    • Unterstützung bei der Sicherstellung der Kinderbetreuung
    • attraktive Angebote im Bereich des Gesundheitsmanagements (z. B. Zuschüsse für die Mitgliedschaft in einem Sportstudio, hausinterne Gesundheitskurse, Bikeleasing)
    • tägliches Angebot einer Auswahl an frisch zubereiteten Speisen (mindestens ein vegetarisches Menü) in unserer Kantine

Die Gleichstellung aller Beschäftigten ist uns wichtig. Daher begrüßen wir Ihre Bewerbung unabhängig von der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität.

Die Stadt Gummersbach strebt eine Erhöhung des Frauenanteils dort an, wo diese unterrepräsentiert sind. Deshalb sind Bewerbungen von diesem Personenkreis besonders willkommen und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachli­cher Leistung bei der Auswahl bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns bis zum 28.04.2024 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung