Image
Image

Eine Arbeitgeberin,
   viele Möglichkeiten


Kontakt

Personalservice
Margot Crummenerl
Tel.: 02261/87-1411

Techn. Leiter Stadtwerke
Christopher Seybold
Tel.: 02261/9107332


Image Image


Projektingenieur (m/w/d)

Die Stadtwerke Gummersbach - ein Eigenbetrieb der Stadt - sind ein regionaler Versorger und Dienstleister für die Menschen und die Wirtschaft in der Kreisstadt. Neben der Trinkwasserversorgung gehören die Abwasserentsorgung, die Wärme- und Kälteversorgung sowie die Parkraumbewirtschaftung und der Bäderbetrieb zum Aufgabenfeld.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die o.g. Stelle im Bereich Trinkwasserversorgung in Vollzeit, unbefristet zu besetzen. Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich, setzt jedoch eine flexible Arbeitszeitgestaltung voraus.

Aufgabenschwerpunkte ...
  • Durchführung von Baumaßnahmen (HOAI Leistungsphasen 1-9) sowie die Betreuung der beauftragten Ingenieurleistungen
  • Fortschreibung des Wasserversorgungskonzeptes
  • Aufbau und Pflege des geographischen Informationssystems (GIS)
  • Ausführungsplanung von Wasserleitungen
  • Wahrnehmung von Ortsterminen, Kundenbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit

Anforderungsprofl:
  • abgeschlossenes Studium  (Diplom (FH), Bachelor oder Master) des Ingenieurwesens

Für die Aufgabenwahrnehmung wären wünschenswert ...
  • praktische Erfahrungen im Tief- und Straßenbau
  • Kenntnisse hinsichtlich der rechtlichen Vorschriften und technischen Regelwerke (u.a. VOB / A)

Wir erwarten von Ihnen ...
  • Eigeninitative, gewissenhafte und selbständige Arbeitsweise sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • anwendungssichere PC-Kenntnisse
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten eine  / ein ...
  • anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD mit allen üblichen Sozialleistungen (u.a. Zusatzversorgungskasse) nebst einer möglichen Fachkräftezulage  
  • leistungsorientierte Bezahlung
  • flexible Arbeitszeit
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir begrüßen Ihre Bewerbung unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft, des Alters, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, des Geschlechts oder der sexuellen Identität. Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie ihnen gleichgestellten Menschen sind erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns bis spätestens zum 15.11.2021 auf Ihre Bewerbung über unser Onlineportal.



Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung